Triathlon St. Andrä

Am Freitag den 25.06. fand in St. Andrä/Mettersdorf nach zweijähriger Pause wieder der St. Andräer Triathlon statt.

Für den HRC Wolfsberg waren Georg Mietsche und Burkhard Breithuber am Start, um ihre Form nach einem trainingsmäsig durchwachsenen Frühjahr zu testen.

Beide erreichten im Rahmen Ihrer Möglichkeiten zufriedenstellende Ergebnisse:

Georg: Gesamtrang 18 (Kl M 30 R. 7) in 0:47:35

Burkhard: Gesamtrang 23 (Kl M40 R. 5) in 0:49:14

Im Staffelbewerb war für das Team „Die Lausinga“  der HRC-ler Gilbert Raas am Start, der mit einer sehr guten Radzeit den Grundstein für den 2. Platz seiner Staffel legte.

Zum Schluß möchte ich noch erwähnen, das der HRC in der Person von Helmut Sokoll maßgeblich an der Organisation dieser gelungen Veranstaltung beteiligt ist, und hoffe, das sie auch weiterhin stattfindet.

Comments are closed.