Radausflug 25. August 2019

HRC-Radausflug 2019

Der traditionelle Radausflug des HRC-Wolfsberg führte am 25. August 2019 nach Mooskirchen in der Steiermark. 26 Mitglieder des Vereins fanden sich um 7.30 Uhr beim EUCO-Center in Wolfsberg ein, nach der Radverladung ging es mit dem Reisebus von Gaber-Reisen (Maria Rojach) nach Mooskirchen. Hatte es auf der Pack noch nach einer nebeligen und trüben Tour ausgesehen, besserte sich danach das Wetter zusehends und einer angenehmen Fahrt stand nichts mehr im Wege. HRC-Obmann Franz Britzmann hatte zusammen mit einigen Kollegen bereits im Frühjahr drei Strecken unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit ausgewählt und besichtigt, sodass nun alle eine für sie passende Tour in Angriff nehmen konnten. Auf schönen, verkehrsarmen Straßen radeln zu können, erhöhte den Genuss. Im Teigitschgraben waren noch deutliche Spuren des Unwetters vom Vortag zu sehen, in Bärnbach ging es vorbei an der Hundertwasserkirche und das Schloss Piber erinnerte an die berühmten Lipizzaner. Wieder am Ziel in Mooskirchen angelangt, konnten sich die Vereinsmitglieder im Gasthaus Hochstrasser (bekannt auch durch seine Feindestillerie) bei einem Mittagsmenü stärken und den Radtag in geselliger Runde ausklingen lassen.

Comments are closed.