Sport Aktiv Teamzeitfahren

Motiviert von ihren Leistungen beim Ötztaler Marathon begaben sich  Helmuth Sokoll,

Ernst Kopanz, Georg Mietsche und Burki Breithuber am Ende einer langen Saison auf ungewohntes Terrain und starteten am 29.09 beim „Sport Aktiv Teamzeitfahren“ am Klopeiner See.

Bei diesem Rennen war  eine 18,4 km lange Runde zu durchfahren, wobei die Zeit des vierten Teammitgliedes zählte.

Das Team HRC , bestens betreut von Dorli KopanzFranz Britzmann und Walter Weber, erreichte eine Zeit von 26min 27sec, was ihnen den 3. Platz in der Klasse 2 (Gesamtalter über 180 Jahre) einbrachte.

Beim Warten auf die Siegerehrung wurde schon über Verbesserungen für das nächste Jahr diskutiert und Überlegungen angestellt, wie mehrere Vereinsmitglieder für  solche spannende M

Mannschaftsbewerbe gewonnen werden könnten

Comments are closed.